Mittwoch, 1. Juli 2009

1990 Koga-Miyata Ridgerunner

Nach viermonatiger Bauzeit inklusive anspruchsvoller Teilesuche, begleitet von technischem "Rätselraten", ist mein Ridgerunner letzte Woche fertig geworden.

Ich kann mich noch genau erinnern, wie ich mir vor 19 Jahren die Nase am Schaufenster eines bekannten Berliner Bikeshops plattgedrückt habe, in dem genau dieses Teil stand. Eine Ikone der ECS-Bikes, potent und irgendwie futuristisch silbrig glänzend stand es da ... mit damaligen DM 3.998,- leider auch ganz weit weg von meiner Finanzlage.

Um so mehr freute ich mich als ein befreundeter Sammler mir Anfang Februar den Rahmen zu einem wirklich fairen Preis anbot. Tja, manche Erfüllung eines Traumes dauert halt etwas länger ...

Das Ridgerunner ist fast originalgetreu dem damaligen Auslieferzustand nachgebaut worden. Einige Teile (schwarze XT, schwarzer Hite-Rite) sind fast gar nicht mehr oder nur für unanständige Summen zu bekommen. Aber dennoch habe ich mit Hilfe vieler Sammler aus Deutschland, Holland und den USA alles zusammen bekommen. So genug BlaBla ... hier kommen die Tech Specs:

Frame: Alfrex Alloy 7000
Fork: Tange Prestige Switchblade
Rims: Campagnolo Atek
Hubs: Shimano XT 730/32
Tires: Panaracer Timbuk II
Pedals: Shimano XT 730
Crank: Shimano XT 730 with Biopace chainrings 48-38-28
Chain: Shimano XT HG-91
Rear Cogs: Shimano XT HG-90 11-28 7-speed
Bottom Bracket: Shimano XT 730 125mm
Front Derailleur: Shimano XT 732
Rear Derailleur: Shimano XT 735
Shifters: Shimano XT STI
Handlebars: Syncros
Grips: Magura Corkies
Stem: Odyssey Vapor
Headset: Shimano XT 730
Brake set: Shimano XT 730 front, UII U-Brake rear with Mathauser Superbrakes (finned version), 2mm cables
Brake levers: Shimano XT STI 4-fingers
Saddle: Rolls Titanio
Seat Post: XT 730 with Hite-Rite
Colors: silver
Size 19" c-c


Handmade ...

5 Jahre Garantie? Und das bei dem Preis ...

Koga-Miyata!

Mächtiges 7000er Alu Geröhr von Alfrex. Schön auch die zierlichen Schweissnähte ...

Cockpit mit ST-M090 in der 4-Finger Variante, Syncros Heat Treated Lenker. Serienmässig (wenn auch optisch etwas unterdimensionierte) verbaute Tange Prestige Switchblade mit schwarzen 730er Cantis und Matthauser Superbrakes.

Magura Corkies (vielleicht mach ich die original Syncros Steerhorns auch noch dran). Odyssey Vapor Vorbau mit Excenter-Rolle. Hier habe ich mich schon gefragt, was passiert, wenn man das mit dem SLR-Sytem der Bremsen verbaut. Es funktioniert ... und auch noch sehr gut!

Yes, ein Rolls in der superseltenen Titan-Version auf einer 730er Stütze mit (schwarzem!) Hite-Rite.

735er Schaltwerk. Interessanterweise mal nicht in diesem polierten Finish sondern eher leicht gebrusht, ähnlich Campa-Oberflächen. Wo das wohl mal dran war ...

Schwarz, schwarz, schwarz ... 730er Kurbel mit Biopace (48-38-28) Blättern und 730er Bärentatzen (richtig fett).

2. Generation der Shimano U-Brake mit Booster (UII) auch wieder mit Superbrakes.

Let's go outside!

Kommentare:

  1. Sehr schönes Bike, liebevoll aufgebaut!

    Ich habe auch noch einen Ridge-runner in rot. Die komponenten sind allerdings nicht mehr original...

    Falls Du noch ein rotes möchtest, oder Dich jemand anspricht - ich würde mich davon trennen, da der Rahmen sehr klein ist und ich inzwischen nicht mehr so biegsam bin ;-)

    AntwortenLöschen
  2. @lutz beyer: genau das rote Rad suche ich!!!!!!!

    bin über Google//ridge runner alloy hier zufällig im Blog gelandet und habe keine Ahnung wie ich nun zu Dir Kontakt aufnehmen kann?
    Welche Rahmenhöhe hat Dein RR denn?
    wenn Du Interesse hast melde Dich doch einfach auf meiner E-Mail: sir.satyr@web.de
    ich reagiere

    Mit besten Grüßen Oliver

    AntwortenLöschen
  3. @ neon solar: ich habe da noch die fette, schwarze Original Gabel im Keller liegen (ungefahren) Hatte meine damals zugunsten einer für mich perfekten Geometrie gegen eine 10 cm höhere Rock Shocks ausgetauscht.
    Idealles Teil für Downhill.

    Deswegen weine ich noch immer um den Verlust.
    Ex-Freundinen können so grausam sein.

    Suche nun aus den gleichen Gründen wie Du nach diesem Bike-Traum, aber die Originalgabel brauch ich bestimmt nicht mehr.

    wenn Du Interesse hast melde Dich doch einfach auf meiner E-Mail: sir.satyr@web.de
    ich reagiere

    Mit besten Grüßen Oliver

    AntwortenLöschen