Sonntag, 17. Februar 2013

Work in progress part II ...

Ich habe schonmal ein bißchen was zusammensteckt und es gefällt mir doch recht gut. Die Zugverlegungen mit Pipes, Ösen und Röllchen mußte ich einfach mal ausprobieren um zu sehen, was da überhaupt noch ankommt, wenn man den Trigger drückt. Der Umwerfer läuft völlig leicht. Faszinierend ...

Jetzt fehlt eigentlich noch die U-Brake und Mathauser für vorn. Den Vorbau lasse ich glänzend schwarz lackieren und der Lenker wird dann ein schwarz glänzender Tange Prestige sein.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen